Endlich wieder viele Druck- und Buchkünstler*innen unter einem Dach: Am ersten Aprilwochenende findet im Hamburger Museum der Arbeit die BuchDruckKunst statt. Und weil das Schwerpunktthema in diesem Jahr auf Fotografie und fotografischen Edeldruck-Verfahren liegt, bin ich ausnahmsweise nicht hinter den Kulissen, sondern als Aussteller dabei. Ihr findet mich am Stand 10 im Erdgeschoss der Neuen Fabrik, ich zeige Cyanotypien, Fotoradierungen und anderes Fotografisches, aber auch typografische Arbeiten aus meiner Kellerdruckerei.

Elbphilharmonie vom Musical-Ufer, Cyanotypie vom 9×12-Negativ
1.–3. April 2022: BuchDruckKunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.